Sie sind hier: Home
Deutsch
English
Thursday, 08. December 2016

Boxen, Bilder und normale Inhaltselemente unter dem Menü sind mit flexiblen Content Elementen (FCE) problemlos möglich. Die runden Ecken sind reines CSS und erfordern keine Hintergrundgrafiken.

Boxen, Bilder und normale Inhaltselemente unter dem Menü sind mit flexiblen Content Elementen (FCE) problemlos möglich.

Erforderliche Extensions

Die notwendigen TYPO3-Erweiterungen

  • css_styled_content
  • templavoila
  • indexed_search
  • macina_searchbox
  • kb_md5fepw
  • tt_news
  • sr_language_menu

sind bereits installiert, weil sie eine Voraussetzung für diese Extension darstellen und Sie db_yamltv sonst gar nicht hätten installieren können.

Sie sollten noch folgende TYPO3 Erweiterungen installieren, bevor Sie anfangen Inhalte zu erfassen:

  • rtehtmlarea (sysext)
  • date2cal
  • felogin (sysext)
  • api_macmade
  • dropdown_sitemap
  • phpmyadmin
  • metatags
  • rgtabs
  • lorem_ipsum (im Komplettpaket nicht enthalten)
  • kj_recycler
  • t3editor (sysext)

Letztgenannte Erweiterungen stellen nur eine Empfehlung dar, Sie haben bei der Verwendung Ihrer Erweiterungen völlig freie Hand.

YAML für TemplaVoilà V 3.0.4

Gratulation. Wenn Sie diese Seiten sehen können, läuft TYPO3 mit dem integrierten YAML Template auf Ihrem Server einwandfrei.

Wenn Sie das Starter-Paket installiert haben können Sie nun eigene Seiten anlegen und Inhalte erfassen. Die auf dieser Seite vorhandenen Inhalte können Sie löschen und mit eigenen ersetzen. Das Starter-Paket umfasst folgendes:

  • Die TYPO3 Extension db_yamltv
  • Eine t3d-Datei, welche die Datenstruktur (DS) und die Template-Objekte (TO) von TemplaVoilà enthält sowie die vier wichtigsten Seiten die für den Betrieb Ihrer Webseiten zwingend erforderlich sind:
  • Rootpage (Auf dieser Seite ist unter anderen das Page TSconfig gespeichert und sie ist gleichzeitig ein Verweis (Shortcut) auf die Seite Home.)
  • General Storage (In diesem Sys-Ordner sind die DS und TO gespeichert.)
  • News Storage (In diesem Sys-Ordner werden Ihr News gespeichert.)
  • Home (Dies ist die erste Inhalts-Seite Ihres Webs, die Sie momentan betrachten.)
  • Vier weitere Seiten, die das Konzept des Aufbaus des Seitenbaums verdeutlichen sollen: Die Seiten der ersten Ebene erscheinen automatisch in der Tab-Navigation, die der zweiten Ebene im linken Menü.

Wichtig: Das gesamte TypoScript befindet sich nicht mehr im Ordner Template Storage wie Sie es von früheren Versionen gewöhnt sind, sondern in der Extension selbst. Lediglich die Anpassungen des TypoScript, die Sie selbst vornehmen, speichern Sie bitte im Setup oder den Constants der Rootpage.

Wenn Sie das erweiterte Starter-Paket installiert haben sind zusätzlich zum oben genannten noch viele Beispielseiten vorhanden, mit deren Hilfe Sie sich mit der Arbeitsweise vertraut machen können.

Das Team von t3net wünscht Ihnen viel Erfolg mit Ihrer neuen Website. Fragen und Antworten zum Thema YAML für TemplaVoila finden Sie in unserem Supportforum. Sie sind herzlich eingeladen, dort mit uns zu diskutieren oder Fragen zu stellen.